Heiligabend Spa
8

Heiligabend Spa

8 votes, average: 4,25 out of 58 votes, average: 4,25 out of 58 votes, average: 4,25 out of 58 votes, average: 4,25 out of 58 votes, average: 4,25 out of 5

8 thoughts on “Heiligabend Spa

  1. Na ja schön.
    Aber es gibt keine roten Klamotten!
    Mädels und Jungs, DAS IST EIN Weihnachtsstyle-Spiel!
    Und an welche Farbe denkt man zuerst, wenn man an Weihnachten denkt?
    Genau, rot!
    Also so geht das nicht!
    Zu Weihnachten sind rote Klamotten Pflicht!

    Sonst ist das Spiel ganz okay, aber am Ende ist ihr Gesicht voll angeberisch und tussihaft..
    Am Anfang sieht sie eigentlich voll hübsch und symphatisch aus.

    Naja.

    Mit Augen, Mund und Ohren zudrücken 4 Sterne.
    (Wären eigentlich nur 3, also seid froh)
    Hab ich nur getan, weil Weihnachten ist.

    Schöne Weihnachten und bis bald!

  2. War okay das Spiel! 😉
    Am Anfang, wo man sie pflegt, finde ich, dass sie voll schön geschminkt ist, so pink!♥ 😛
    Als man ihr die Steine auf dem Rücken legen musste, war ich erst voll irririert, da ich erst dachte, dass mein Laptop hängt oder so. Meiner Meinung nach, könnte es da einen Hinweis geben mit den Steinen! 😡 🙄
    Die Klamotten am Ende sieht mir irgendwie viel zu bunt, gefällt mir nicht so! 🙁
    Und ihre Augen sind irgendwie wunderschön.♥ 🙂

  3. Wir finden das Spiel ganz okay.
    Aber wir finden auch, es sollte mehr Klamotten (in den Farben rot & dunkelgrün-hellgrün) geben.
    Und auch mehr schöne Lidschatten, besonders in ganz vielen verschiedenen Rot-Tönen.
    Sorry, Jungs & Mädels, aber das gibt nur 3 Sternis. -.- *seufz*

  4. das spiel ist okey 😐
    beim spa bereich gab es zuwenig zu klicken und beim make-up teil hat das alle punkte wider rausgeholt
    von 10 punkten gebe ich 7,5 punkte
    :mrgreen: gun child hilft euch bei der auswahl

  5. hahahhahahahahahahahhahahahahahahaha hahahahahhahahahahahhahaahahahahahhahahaahahahhaahhah geil
    hahhaha

  6. Ich find es cool aber wie die meisten schon gessgt haben es sind zu wenig rot töne 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.